Loading...

Schulungen

Schulungen DSGVO

Ich führe Schulungen durch, die sich an ABI / DSB, Leiter von IT-, Marketing-, Personal- oder Buchhaltungs- und Finanzabteilungen richten

Schulungen

Ich führe Schulungen durch, die sich an ABI / DSB, Leiter von IT-, Marketing-, Personal- oder Buchhaltungs- und Finanzabteilungen richten, deren tägliche berufliche Pflichten in einigen Monaten um eine Reihe neuer, obligatorischer Aufgaben im Zusammenhang mit der Einführung von DSGVO
und einem völlig neuen Datenschutzgesetz erweitert werden.

Die für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlichen sind verpflichtet

spezifische Verfahren und Lösungen sowie organisatorische und technische Maßnahmen zu ergreifen, um die Verarbeitung personenbezogener Daten durch ihre Organisation so weit wie möglich zu schützen.

 Gleichzeitig gibt die DSGVO-Verordnung keine konkreten Lösungen vor, wie dies zu bewerkstelligen ist, und nennt nicht einmal technische Mindeststandards für den Schutz personenbezogener Daten. In der Zwischenzeit ist die Haftung für die Nichteinhaltung der Bestimmungen der Verordnung durch die Verantwortlichen sehr hoch, da sie nach den neuen Vorschriften mit Geldbußen von bis
zu 20 Millionen Euro belegt werden können.

Jedes Unternehmen, das innerhalb der EU personenbezogene Daten verarbeitet, kann mit einer solchen Strafe belegt werden, also nicht nur große Wirtschaftsunternehmen, sondern auch kleine und mittlere Organisationen sowie Einzelunternehmer.

Dr. Ingenieur Grażyna Paulina Wójcik

Ich möchte Sie ermutigen, an Schulungen teilzunehmen, in denen ich Ihnen die Änderungen des Datenschutzes im Rahmen der Allgemeinen Datenschutzverordnung DSGVO auf verständliche Weise erläutere.

%
Positiver Empfang
+
Veröffentlichungen
%
Positives Denken
+
Glückliche Kunden